Montag, 30. November 2009

V.A. - Inspiration Series No.2

V.A. - Inspiration Series No.2

235

1983


Hier mal ein Internationaler Sampler aus dem Hause 235 auch einer der Aktivposten Anfang der 80er

A Seite

01.IS Fanfare (Elke Dittweg)
02.This time is loocked like you (Orthotronics)
03.Blurt (Zimt)
04.PL 82-5 (Cosmovitelli)
05.Amnesia (Zimt)
06.Big head (Orthotronics)
07.Arabian knockout (Boss+Beusi)

B Seite

08.Different world (Riff-O-Matics)
09.Toock a wrong thru (R Steve Moore)
10.Snake bite kit + Candy Candy (BITs)
11.The Happy hippy (Bene Geserit)
12.IS Fanfare (Elke Dittweg)

Bitrate 192 kbit/s
Scan 100 dpi
Komplett

Download

Sonntag, 29. November 2009

V.A. - Insel Der Jugend 1989

V.A. Insel der Jugend 1988

Eigenproduktion

1
988

Hier mal das Insel der Jugend Liedersommer Konzert von 1988. Ich denke der eine oder andere wird dabei gewesen sein. Kann mich erinnern da wieder einmal auf der Bühne rumgesprungen zu sein. Ist ja nun 20 Jahre her und ich kann mich nicht mehr so ganz an das Jahr erinnern. Auf dieser Aufnahme steht 1989. Habe noch ein anderes Tape auf dem die gleichen Songs von den Skeptikern und Neurotics sind. Da steht 1988. Hinweise aus den Kommentaren deuten doch eher auf 1988 hin und zwar ganz konkret laut Parocktikum Playliste am 23.07.1988. Danke S21. Vielleicht weiß es noch jemand genauer. Leider ist mir entfallen vom wem ich das bekommen habe. So das ich nicht weiß bei wem ich mich bedanken kann. Glaube den Mittschnitt schon mal irgendwo im Netz gesehen zu haben.

Mike hat noch ein paar Bilder vom Konzert rausgehauen.

Da kommt doch gleich etwas Atmosphäre auf

Das dürfte wohl die Art sein.

Sollte der junge Mann mit dem weißen T-Shirt der mit dem Rücken zur Bühne sitzt und in ein Gespräch vertieft ist auf dieser Seite mal vorbei surfen und sich erkennen wäre schön wenn er sich mal meldet.

Hier Stockbroker mit Neurotics


Eugen (Skeptiker) unklar wer noch.

Wie es der Zufall will habe ich mich auch noch auf dem Foto entdeckt. Leider nicht auf der Bühne

und nun zur Musike

01.Dancing Barefoot (Die Art)
02.Voices (Die Art)
03.Feelings (Die Art)
04.Nightmare (Die Art)
05.Allein (Die Skeptiker)
06.1933 (Die Skeptiker)
07.Du stehst vor mir (Die Skeptiker)
08.Ja, Ja, Ja (Die Skeptiker)
09.Holiday In Cambodia (Die Skeptiker und Attila the Stockbroker)
10.Lybian Student From Hell (Attila the Stockbroker)
11.5th Column (Attila the Stockbroker)
12.Holiday In Albania (Attila the Stockbroker and The Neurotics)
13.Startbahn 1 (Attila the Stockbroker)
14.This Fragile Live (The Neurotics)
15.Airstrip 1 (The Neurotics)
16.Never Thought (The Neurotics)
17.Don't You Grieve After Me (The Neurotics)
18.Africa (The Neurotics)

Nur MP3

Bitrate 128 kbit/s

Download

Samstag, 28. November 2009

Razzia - Live Bielefeld 23.03.1983

Razzia - Live Bielefeld 23.03.1983

Eigenproduktion

1983

Ein weiteres Razzia Live Tape hier von 83

01.BRD & Co KG
02.Neo Nazis
03.B-Alarm
04.Nacht im Ghetto
05.Ami Fraß
06.Letztes Stadium
07.Der Söldner
08.Gift
09.Pro Future

Nur MP3
Bitrate 192 kbit/s

Download

Freitag, 27. November 2009

Ugly Hurons - Live Hermsdorf 89

Ugly Hurons - Live Hermsdorf 1989

Eigenproduktion

1989
 

Hier noch ein Live Tape von den Huronen. Leider ist das genaue Datum nicht mehr klar auszumachen. Es soll wohl Herbst gewesen sein. Ja das Teil hat dann wohl auch schon seine 20 Jahre auf dem Buckel. Was aber der tollen Musike keinen Abbruch tut.

Dank an Mike das du das tolle Teil noch hervor gekramt hast.

A Seite

01.Station 8
02.Heinrich
03.1000 Rote Rosen
04.Margaret
05.Pogo Dancing
06.Ich & das Böse
07.Träume brechen wie Knochen beim Motorradunfall
08 Take the Skinheads Bowling
09 House of Rising Sun - Intro

B Seite

10.House of Rising Sun
11.Oh Baby
12.Kindermörder
13.Anarchy in Germany
14.Killing...
15.Black Dust
16.Anneliese Schmidt
17.Shadow
18.Peter, Paul & Harry
19.Bonus - Ugly Dieter Ulrike

Bitrate 192 kbit/s
Scan 300 dpi
MP3+Cover

Download

Mittwoch, 25. November 2009

Crapscrapers - Alle haben gekotzt nur ich nicht

Crapscrapers - Alle haben gekotzt nur ich nicht

Eigenproduktion Crap 01

1984

Hier ein Tape der Berliner Crapscrapers was für Hardchor Freunde. Kommt mit Textheft. Hier hatte auch auf Wunsch jetzt Dr. Lanzekot sein Hände mit im Spiel.

A Seite

01.Paka Kieli
02.3rd Death
03.R.A.
04.Nuke
05.Public Threat
06.Anti Lovesong
07.Revolution

B Seite

08.Vegetarian Power
09.Rassismus Tourismus
10.Abschuß
11.Dioxin
12.Exocet
13.What a Price
14.Priester
15.Outro

Bitrate 192 kbit/s
Scan 300 dpi
MP3+Cover

Download

Dienstag, 24. November 2009

Müllstation - Plunder

Müllstation - Plunder

Rat Tape Records

1990


Hier gleich noch ein Tape von Müllstation

A Seite

01.I need something I
02.Pogo im VPKA
03.Schrei los
04.(Instr)
05.Öffentliches Ärgernis
06.Sam is your leader
07.How come here
08.I need something II
09.Es hat keinen Zweck
10.Yvonne
11.Punkrockkönig
12.Monika

B Seite

13.Lachleute & Nettmenschen
14.Keine Zukunft
15.Rechte Rowdies
16.Ein Möchtegernwersein
17.Ich bin ein Kleckser
18.Im so lonely cowboy
19.Im trinking Coca Cola
20.Langeweile
21.Ich und du
22.Anarchy in the UK

Bitrate 160 kbit/s
Scan 100 dpi
MP3+Cover

Download

Sonntag, 22. November 2009

Banzai 14/85

Banzai 14/85

1985

Gleich nach ein Fanzine für welches soviel ich weiß auch die Brüder Hofmann mitverantwortlich sind. Entweder habe ich hier ein Fehldruck Exemplar oder jemand ist mit der Nummerierung durcheindergeraten.

Beiträge u.a.

Canada und Californien Szene, Mehrseitiger Bericht Spermbirds und Walter 11.

Planung Zukunft ExtremMist

KGB, Konsumterror, Die Genossen, Mottek, Cocks In Stained Satin (Konzertbericht 23.02.85 Epplerhaus Tübingen)

Torpedo Moskau, Maniacs, Walter 11 (Konzertbericht 09.03.85 Nagold)

Crashbox, Spermbirds, KGB, New Born Babies, Skeezicks (Konzertbericht 06.04.85 Nagold)

Fallout, Cocks In Stained Satin, Walter 11 (Konzertbericht 13.04.95 Tübingen)

Porno Patrol, The Rest, Toxoplasma (Konzertbericht 26.04.85 Epplerhaus Tübingen)

PDF
 

V.A. - ExtremMist 82

V.A. - ExtremMist 82
ExtremMist emc 03

1982


 
ExtremMist 82 aus dieser Reihe das 2te Werk der Gebrüder Hofmann Betreiber des ExtremMist Labels. Leider gibt es hier ähnlich Probleme wie beim ExtremMist 81 Sampler. Dafür ist mir beim schneiden der Tracks aufgefallen das sich auf der A Seite eine Alternativversion des Z.S.K.A 4 Track Tapes Die Sucht (das ja ebenfalls vom ExtremMist Label stammt) befindet. Alternativversion in soweit das die Tracks anders abgemischt sind wie auf dem Original Tape. Warum auch immer gibt auf der A Seite auch noch eine Livetrack von Black Sabbaths Paranoid. Na dann viel Spass.

A Seite

01.Kann nichts (Z.S.K.A.)
02.ZSKA goes Ska (Z.S.K.A.)
03.Gegenteile (Z.S.K.A.)
04.Heute (Z.S.K.A.)
05.Faule Sau (Z.S.K.A.)
06.Bunter Synthiestrauß (Der Mutierte Mann)
07.Und ihre Meinung (Der Mutierte Mann)
08.J.P. (Der Mutierte Mann)
09.Tanz (Z.S.K.A.) (Alternativ)
10.Morgen (Z.S.K.A.) (Alternativ)
11.Streik (Z.S.K.A.) (Alternativ)
12.Die Sucht (Z.S.K.A.) (Alternativ)
13.Paranoid (Black Sabbath)

B Seite

14.Ramba Zamba (Faul-Ei)
15.Pogo im Spielzeugland (Faul-Ei)
16.Wixen macht blind (Faul-Ei)
17.Intellecktuell (Blankoschreck)
18.Depp (Blankoschreck)
19.Jubeltrubel (Blankoschreck)
20.Nachts in Schönbronn (Blankoschreck)

Bitrate 192 kbit/s
Scan 300 dpi
MP3+Cover

Samstag, 21. November 2009

Razzia - Live Freiburg 02.09.1984

Razzia - Live Freiburg 02.09.1984

Eigenproduktion

1984

 

Hier ein weiteres Razzia Live Tape von 84 vielleicht noch etwas aggressiver vorgetragen als das Konzert von 92. Super Qualität. Ungeschnitten


01.BRD & Co KG
02.B-Alarm
03.Nacht im Ghetto
04.Ami Fraß
05.Neo Nazi
06.Arbeit macht frei
07.Kreigszustand
08.Arsch im Sarge
09.Abschaum erwache
10.Söldner des Grauens
11.Gift
12.Das ist schlecht das ist gut ???
13.Halbes Schwein
14.BRD&Co KG

 

Bitrate 192 kbit/s
Mur MP3
 
Download

Freitag, 20. November 2009

Müllstation - We Are The Müllstation II

Müllstation - We Are The Müllstation II

Rat Tape Records


 
 
 
Warum auch immer scheinen die MP3s vom We Are The Müllstation I Tape kaputt zu sein kein Ton wie sowas geht? Nun gut dann gibt es dafür das We Are The Müllstation II Tape. Habe noch mal reingehört und tatsächlich jede Menge Krach wahrnemen können. Demzufolge lässt sich der Wunsch nach Müllstation doch realisieren. Über Müllstation lassen sich jede Menge Infos im Netz finden und eine Müllstation Webseite gibt es auch Link Das Tape gab es von Rat Tape Records und Steve Aktiv Records
 
A Seite

01.TV (88)
02.Immer nur Ducken (88)
03.Was sie alles machen (88)
04.Eine Mütze voll Schlaf (88)
05.Es brennt (88)
06.Mind (88)
07.Schrei los (88)
08.Oder (88)
09.Die wunderbare Reise des Dr Schlüter (88)
10.Kleckser (88)

B Seite

11.Täglich ein paar nette Worte (88)
12.Öffentliches Ärgernis (88)
13.Müllstation Blitzkrieg Bop (89)
14.Sei dagegen (89)
15.Geld raubt dir die Vernunft (89)
16.Pogo im VPKA (89)
17.Punk Rock König (89)
18.Komm Tanz (89)
19.Rechte Rowdies (89)
20.Alles Grau (89)
21.Über den Menschen (89)

Bitrate 160 kbit/s
Scan 100 dpi
Komplett


Download
 

Donnerstag, 19. November 2009

V.A. - ExtremMist 81

V.A. - ExtremMist 81
ExtremMist emc 01

1981


Hier mal ein Sampler vom ExtremMist Label. Auch hier ist der Labelname durchaus Program, Da kann man teilweise schon nicht mehr von Minimalismus spechen. Hier passt eher Dilletantismus. So auch das Motto von Dilletanten für Dilletanten. Was dem Spaß aber keinen Abbruch tut. Hier auch ein paar Beiträge von Z.S.K.A. Andy Hofmann als Alleinunterhalter und 14 jährig.

A Seite

01.Sado Maso (Deutsche Im Exil)
02.Beton (Deutsche Im Exil)
03.Kunstspeise Eis (Deutsche Im Exil)
04.Radio Aktiv (Der Mutierte Mann)
05.Sommerhit 3000 (Comix)
06.Wir sind hier in einer außerirdischen Welt (Comix)
07.Teutsche Traurigkeit (Der Mutierte Mann)
08.Notaufnahme (Z.S.K.A.)
09.Vierzehn (Z.S.K.A.)
10.6 in Mathe (Z.S.K.A.)
11.Langeweile (Z.S.K.A.)
12.Berlin brennt (Der Mutierte Mann)
13.Bitte Wenden

B Seite

14.Buhmänner (The Schiedrichters)
15.Pfeifenkopf (The Schiedrichters)
16.Samstag (The Schiedrichters)
17.Pulver in der Milch (Axel & Die Frischmilchtrinker)
18.C&A in Schönbrunn (Blankoschreck)
19.Stumpff (Blankoschreck)
20.Verlorene Zeit (Blankoschreck)
21.Negerurwaldbatschakenmusik (Z.S.K.A.)

Bitrate 192 kbit/s
Scan 300 dpi
MP3+Cover

Dienstag, 17. November 2009

Ulrike Am Nagel - Was Kommt Danach

Ulrike Am Nagel - Was Kommt Danach

Eigenproduktion
1990

Besetzung

M. Wicher
(git.)

R. Drommer
(git.)

G. Klötzner
(drums)

E. Scholz
(bass)

P. Winkler
(voc.)


Das Nachwende Tape von UAN ist im Gegensatz zu den HP Tapes von UAN relativ selten.

Auch hier wieder ein Danke an Mike

A Seite

01.Was kommt danach
02.Trashy life
03.Nazis raus
04.Umwelt
05.Unjustified actions
06.Angelfuck
07.Influence
08.Work till your death

B Seite

09.Paranoid
10.Boys don't cry
11.Liebeslied
12.Last carees - Green hell
13.Skinheadpower...
14.Stand by me

Bitrate 192 kbit/s
Scan 300 dpi
MP3+Cover

Download

Montag, 16. November 2009

Razzia - Live 85 bis 92

Razzia - Live 85 bis 92
Eigenproduktion

Bin mir nicht sicher ob ich das Tape schon in einem anderen Blog gesehen habe aber mittlerweile gibt es so viele das mir da etwas der Überblick fehlt. Wiederum hat man im Moment etwas den Verdacht das ein großteil der Blogs Winterpause macht? Dieses Tape ist eine Zusammenstellung von Songs diverser Konzerte von 85-92.

A Seite
01.Unterwegs in Sachen Selbstmord
02.Alle Träume sind bezahlt
03.Schatten über Geroldshofen
04.Kreuz oder Kopf
05.Vom dünnen Blech
06.Arbeit macht frei
07.Kaiserwetter
08.Kranke Geister Kranke Leiber
09.Nadine B
10.BRD & Co KG
11.Der Söldner
12.Neo Nazi
13.Fahnensog
14.Abgesang
15.Arsch im Sarge
16.Im Weg

B Seite

17.Helfende Hände
18.Kriegszustand
19.Die Limoinsel
20.Helden von Nordvietnam
21.Nacht im Ghetto
22.Glasmoor
23.Wenn sich was zersetzt
24.Damenwahl
25.Parforce
26.Am übernächsten Tag
27.Das letzte Stadium
28.Selbstgespräch unter 4 Augen
29.Amifraß
30.B - Alarm
31.An der See
32.Sentimentaler Zusammenbruch

Bitrate 192 kbit/s
Scan 100 dpi
MP3+Cover
Download

Samstag, 14. November 2009

Ugly Hurons - The Evil Is Coming

Ugly Hurons - The Evil Is Coming

Eigenproduktion
1990

Hier ein 3tes Tape der Huronen. Von der Chronologie her ist es das 2te Studiotape von dem auch der Beitrag (I.L.D.) zum 1. Sicher gibt es Bessere Zeiten Sampler stammt.

Meinen besonderen Dank gilt hier wieder Mike
der mir das Tape zur Verfügung gestellt hat.

A Seite

01.W.K.E.A.
02.I.L.D.
03.Here comes the sun
04.Pat Sematary
05.Urlaub
06.Happy Birthday

B Seite

07.Zombielover
08.Stay ugly
09.Astrozombies
10.Geiseldrama in Mombasa
11.Meneaters
12.Here comes the sun

Bitrate 192 kbit/s
Scan 300 dpi
Komplett: Ja


Download

Freitag, 13. November 2009

Z.S.K.A. - Blut und Tod

Z.S.K.A. - Blut und Tod

Inferno Tapes 02

1984

Besetzung:

Andi
(voc., git)

Gnomie
(git)

Volker
(bass)

Andrea
(drums)


Hier ein Z.S.K.A. Tape von 84 im Gegensatz zu den vorher gehenden Produktionen des 1 Mann Unternehmens hier mit Band und fast keine Synthieeinflüse mehr. Man kann das hier tatsächlich als Punk bezeichnen wenn auch nicht gleich die Hardchor Schiene bedient wird. Wie das Cover schon andeutet eher düsterer Sound und entsprechende Texte. Wir wissen ja nun das das nicht das ZSKA 1 Mann Unternehmen auf Extrem Mist ist.


01.Auf in den Tod

02.Zwei

03.Soldat Soldat

04.Schwarze Schatten

05.Helden für einen Tag 0

6.Blut und Tod

07.Kalte Gefühle

08.Die neue Dunkelheit

09.Morgen

10.Der Kampf geht weiter

Bitrate 192 kbit/s

Scan 300 dpi

Komplett: Ja

Download

Sie Trägt Rote Pyjamas 01/85

Sie Trägt Rote Pyjamas 01/85

1985

u.a. folgende Beiträge

Ceresit 81 (Interview)
EA 80 (Interview)
Anti Heroes (Interview)
Cocks In Stained Satin, ST-37, A&V, Mimmis, Rudolfs Rache, Mottek, Agen 53, Normahl, Nützliche Idioten (Konzertberichte aus 85 Ostbunker Osnabrück)
Die Bäcker
Müslis
Rest Of The Boys
Spermbirds (Interview)
 
PDF
 

Daily Terror - Live Dijon 85 / Live Toulouse 87

Daily Terror - Live Dijon 85 / Live Toulouse 87
Eigenproduktion

1987


Hier Daily Terror im Auslandseinsatz. Die Aufnahmen gibt es in etlichen Versionen. Diese Tape dürfte wohl das Original sein. Handnummeriert. A und B Seite ungeschnitten.

A Seite

Live Dijon 85

01.Bis zum bitteren Ende
02.Leichenberg
03.Jeder stirbt für sich allein
04.Tanz der Teufel
05.Schluckspechte
06.Stachel des Verrats
07.Hungrige Träume
08.Kleine Biere
09.99 Stunden
10.Europa
11.Dresden
12.Bundeswehr

B Seite

Live Toulouse 87

01. Zusammen zuschlagen
02.Der Countdown läuft
03.Bis zum bitteren Ende
04.Leichenberg
05.Jeder stirbt für sich allein
06.Aufrecht
07.Dresden
08.Kleine Biere
09.???
10.ABC Alarm
11.Bundeswehr
12.Todesschwadrone

Bitrate 192 kbit/s
Scan 300 dpi
Komplett: Ja

Download

Donnerstag, 12. November 2009

L'Edarps A Moth - Flakkerlicht

L'Edarps A Moth - Flakkerlicht
Büro Für Akute Planung (BüfAP)

1985

Bestzung:

Thomas Pradel
(voc., synth.)

Gäste


Das 1. Tape von Thomas Pradel hier unter dem Pseudonym L' Edarps A Moth. Zu dieser Zeit eher in der Tapeszene bekannt. Mittlerweile seit langer Zeit ein bekannter Mann in der Kunstszene. Eine Mischung aus experimenteller elektronischer Musik und Pop-Songs mit ironischen, deutschen Texten.

A Seite

01.Krieg in der Stadt
02.Flakkerlicht
03.Lang ist es her
04.In der Sonne
05.Ich bin ein Gewitter
06.Auf der Brücke nach nirgendwo
07.Everything i am

B Seite

08.Ich will heute abend nicht von dir getröstet werden
09.Ich will dein Lachen
10.Die B.C.W.
11.Wie es Kinder tun
12.Dünnschiß
13.Der Kosmos
14.Frankfurt

Bitrate 192 kbit/s
Scan 300 dpi
Komplett: Ja

Download

Mittwoch, 11. November 2009

Das Freie Orchester - 1. Programm

Das Freie Orchester - 1. Programm

Kröten Kassetten KK 17

1988

Hier mal wieder was von Das Freie Orchester. Das Tape beinhaltet sozusagen die Extendet Versionen der Songs aus der DEFA Doku Das Freie Orchester von 88. Wie der Name schon sagt ist die Doku mit und über Das Freie Orchester. Sollte die Doku jemand haben wäre es nett wenn er sich beim mir melden würde.

A Seite

01.110
02.Affenschande
03.Störfall
04.Balatre

B Seite

05.Angeber ohne Gewehr
06.Gummi Arabikum
07.Der König
08.Höhenangst
09.Drummelflug

Bitrate 192 kbit/s
Scan 300 dpi
Komplett: Ja

Download

Dienstag, 10. November 2009

Verlorenes Geld 03/84

Verlorenes Geld 03/84

1984


Hier ein Konzertbericht zum OHL Gig am 26.09.1983 im Kukuk Berlin. Der Mittschnitt des Gigs auch hier im Block zu finden.
Desweitern ein Konzertbericht DTJ Live 19.11.83 After Eight Berlin

PDF

Download

Montag, 9. November 2009

V.A. - Film Is A Life

V.A. - Film Is A Life

Kassetto Fix

1984

Hier mal ein Sampler aus dem Hause Kassetto Fix. Einer der Aktivsten Label der Tapeszene der 80er u.a auch durch das Tapezine Band It bekannt. Kam in Filmdose wie zu sehen ist was dann wohl gut zum Thema passte.

A Seite

01.French song (The Clap)
02.Sexmachine (Heute)
03.Old news (Poison Dwarf)
04.Material brain (Meer Staal)
05.Fear of the bloody night (Die Form)
06.Die Hängebrückenbauer (Pyrolator)
07.Yellow blood (K. Kusafuka)

B Seite

08.Summer in a small town (Cleaners From Venus)
09.Film noir Programm Nr 2 (Der Plan)
10.EVM (Corvair)
11.Additiv (Dojoji)
12.Luxury (Flux)

Bitrate 192 kbit/s
Scan 300 dpi
Komplett: Ja

Download

Deutsche Trinkerjugend - Live 04.11.88 FZW Dortmund

Deutsche Trinkerjugend - Live 04.11.88 FZW Dortmund
Eigenproduktion

1988

Gleich noch mal DTJ aber hier ein paar Jahre später. Leider kann ich hierzu gar nicht habe das Teil kürzlich ohne Kommentar bekommen. Bild stammt von der 84 EP. Mit Sicherheit sahen sie 88 nicht mehr ganz so brav aus. Ungeschnitten 45 min.

Danke Ole

Nur MP3

Bitrate 192 kbit/s

Download

Deutsche Trinkerjugend / Frau Suurbier Live im Flöz `82

Deutsche Trinkerjugend / Frau Suurbier
Live im Flöz 13.08.82


007 Tapes

1982



DTJ hier mit den Suurbiers. Bedient ja eher die Fun Fraktion. Jede Menge sinnfreie Songs. Habe DTJ meines erachtens das erste mal in der Zionskirche in Ostberlin gesehen und vorher zufälligerweise in einer Kneipe neben der Kirche mit ihnen gut was getrunken. Mir fällt beim besten willen nicht mehr ein wann das war. Könnte aber vielleicht auch Frühjahr 90 gewesen sein. Schlimm das Alter. Vielleicht weiss das noch jemand. Habe leider fast gar nichts von 007 Tapes. Würde gerne mal wissen was es auf 007 Tapes noch so alles gab. A und B Seite nicht getrennt.

A Seite

DTJ

01.Intro
02.Das Schäumende Bier
03.Underberg
04.Bandwurm
05.Alkoholsteuer
06.Bommerlunder
07Scheißegel
08.Die Große Überfahrt
09.Germanen
10.Schultheißwagen
11.Hau ab
12.Alkoholsteuer Part. II

B Seite

Frau Suurbier

01.Rapunzel
02.Blutgruppe 0
03.Squaredance
04.Fred Feuerstein
05.Rock A Billy
06.Schnulze
07.Squaredance
08.Jupp Derwall
09.WFC
10.Fred Feuerstein

Bitrate 192 kbit/s
Scan 300 dpi
Komplett: Ja
 

Samstag, 7. November 2009

V.A. - Der Werkpilot

V.A. - Der Werkpilot
WP-IR 05

1983

Hier mal wieder was für die Industrialisten. Die Werkpiloten Geschichten sind mir ja immer etwas Suspekt gewesen. Haben ja immer etwas mit Werten und Zeichen aus NS Zeiten rumgespielt. Sehr schönes Textheft.

A Seite

01.The Industrial Pilot (Die Werkpiloten)
02.Go see and find (Prinz Eisenhart)
03.Sad youth (Landungsbrücken)
04.The interview (Prinz Eisenhart)
05.Masterpiece (Der Vorkriegsrausch)
06.The happiness of love (Rhabarberkompott)
07.Dreams never end (Die Werkpiloten)

B Seite

08.Jugendlust (Die Werkpiloten)
09.Wertheim 120 (Die Werkpiloten)
10.Die Kraft des reinen Herzens (Prinz Eisenhart)
11.Consternation (Die Werkpiloten)
12.For a good boy (Die Werkpiloten)

Bitrate 192 kbit/s
Scan 300 dpi
Komplett: Ja

Freitag, 6. November 2009

Springerblatt 14/86

Springerblatt 14/86

1986


Im Springerblatt gleich noch ein kleines Interview mit EA 80 ansonsten folgende Beiträge

Jump For Joy (Interview) Wiper (Konzertbericht Loft Berlin) Challenger Crew (Interview) Chronic Disorder (Interview USA) Toten Hosen (Konzertbericht 10.08.86 Batschkapp Frankfurt) Callenger Crew, Heimatlos, Decaited Meat, Kromozom 4, Glamour Ghouls, Frohlix, Skeezicks, Gottgesandten (Konzertbericht 20.09.86 Straßenbaudepotfestival Lorsch) Skeezicks (Interview) Jolly Roger (Interview) Pissed Boys Birthday Party Sunny Domestosz (Interview) Alptraum GmbH (Interview) Goverment Issue (Konzertbericht 17.10.86 Ex Berlin) Bluttat (Interview) Iggy Pop & The Stooges ZK Panhandle Alks, Waltons, Mimmis, Goldene Zitronen, Ärzte, Suurbiers, Toten Unterhosen, Der Wahre Heino ZK (In Original Besetzung) (Konzertbericht 18.10.86 Tempodrom Gerichtskosten Fete Der Wahre Heino)

EA 80 - Live Ostbunker Osnabrück 30.05.1986

EA 80 - Live Ostbunker Osnabrück 30.05.1986

Dioxin Tapes 12

1986


Ein Live Tape von 1986. Ich denke zu EA 80 muß man nicht soviel schreiben. Im Netz gibt es jede Menge Seiten die sich mit der Band beschäftigen. Leider ist keine Trackliste dabei. Vielleicht findet sich ja jemand der sie erstellen will. A und B ungeschnitten.


Bitrate 160 kbit/s
Scan 100 dpi
MP3+Cover

Perestroika Combo - Yeah Yeah Yeah

Perestroika Combo - Yeah Yeah Yeah

Eigenproduktion

1991

Besetzung:

Andree Krause
(git. voc.)

Steffanie Lingsminat
(bass, voc.)

Frank Neubert
(drums)

Holger Kaack
(git. voc.)

Das 2te Tape der Perestroika Combo. Die gab es wohl von 1986 bis 91. Ein paar weitere Infos sind unter http://tpdg.de/html/perestroika.htmlzu finden.

A Seite

01.Komplikation V
02.Shut Up
03.Raindogs
04.40 Jahre Später
05.Bellenteins

B Seite

06.Yeah Yeah Yeah
07.Timosoara
08.Satisfaction
09.Peter das Gewehr
10.DeDeRon Tür

Bitrate 192 kbit/s
Scan 300 dpi
Komplett: Ja

Donnerstag, 5. November 2009

Daily Terror Live Osnabrück Hydepark 83 / Rocko Schamoni Live Hamburg 87

Daily Terror Live Osnabrück Hydepark 17.02.83 /
Rock0 Schamoni Live Hamburg Zardoz 24.12.87

Q Tapes
Bin mir nicht sicher ob hier das komplette Hydepark Konzert drauf ist sind nur 25 Minuten und saumäßige Qualität. Da muss man sich fürchterlich Mühe geben um überhaupt ein Song zu erkennen. Rocko Schamoni dafür um so besser. Keine Tracklist und ungeschnitten.

A Seite

Daily Terror

B Seite

Rocko Schamoni

Bitrate 192 kbit/s
Scan 300 dpi
MP3+Cover

Dienstag, 3. November 2009

V.A. - Der Scheiß Drauf Sampler II

V.A. - Der Scheiß Drauf Sampler
Teil II Die Weltfremd Kassette

Zufriedenheit Cassette 02 / Weltfremd Kassette 11

1982



Der 2. Teil des Scheiß Drauf Samplers hier steuert hauptsächlich Weltfremd Kassette die Songs zum Tape bei.
A Seite
01.Babies 2002 (Creme A Torium)
02.Augen Auf (Creme A Torium)
03.Fest (Creme A Torium)
04.Capri Sonne (Entfernte Verwandte)
05.Kein Vertrauen ins Material (Entferndte Verwandte)
06.Matchbox (Tino Graziano)
07.Money Honey (Tino Graziano)
08.EAD I (Sturm + Drang)
09.Die Soldaten sind Tot (Der Hässliche Deutsche)
10.Trauer um B. (Der Hässliche Deutsche)
11.Ja ja das leben (Die Profis)
12.Die Wände stürzen ein (Die Profis)
13.Intro (Fernando Sancho)
14.Höchste moralische Werte (Fernando Sancho)
15.Fuck Frank Freund (Fernando Sancho)
16.1 Russe gibt nie auf (Molotov)

B Seite

17.Magie (Tino)
18.Die Ratten kommen (Der Hässliche Deutsche)
19.Ein bißchen töten (Der Hässliche Deutsche)
20.Bete kurz (Der Hässliche Deutsche)
21.Marching feet (Entferndte Verwandte)
22.Lass es sein (Entferndte Verwandte)
23.EAD II (Sturm + Drang)
24.Ja Iggy (Fernando Sancho)
25.Sieh mich (Die Wers)
26.Diese wahl (Die Profis)
27.Mondstein (Die Profis)
28.Ivan in Afghanistan (Frank Fremd)
29.Moscow (Molotov)
30.Ya ya (Molotov)

Bitrate 192 kbit/s
Scan 300 dpi
Komplett: Ja

Sonntag, 1. November 2009

V.A. - Der Scheiß Drauf Sampler

V.A. - Der Scheiß Drauf Sampler
Teil I Die Zufriedenheit Cassette

Zufriedenheit Cassette 02 / Weltfremd Kassette 11

1982
Hier der erste der beiden Scheiß Drauf Sampler. Sehr schönes Teil durchaus hörenswert.

A Seite

01.Student 82 (Die Lustigen Lebkuchen)
02.Vorsicht zerbrechlich (Werner & Werner)
03.Sowas aber auch (Schatz mit Locken)
04.Ska (Molotov)
05.10000 Pigs (Molotov)
06.Getting blue (XXX)
07.White Punx On Dope (Hitmaschine Feat. Markus)
08.Herr Pfarrer (Hitmaschine Feat. Markus)
09.Paul=Fort (Militanz)
10.Jetzt reichts (Militanz)

B Seite

11.Flipperkönig (Senf & Sahne)
12.Der Charmanteste Tag der Frau (Senf & Sahne)
13.Für Mami (Molotov)
14.Autobahn (Die Gelben Tassen)
15.Autobahn Dub (Die Gelben Tassen)
16.Die neuen Werte (Gorgar)
17.Morgens im Bett (Militanz)
18.Erich Honecker (Die Gelben Tassen)
19.Gewohnheit (Werner & Werner)
20 Ausklang

Bitrate 192 kbit/s
Scan 300 dpi
Komplett: Ja