Mittwoch, 23. Februar 2011

V.A. - Saarland Sampler II (Jung & Wild)

V.A. - Saarland Sampler II (Jung & Wild)

Wartungsfrei

1982

Hier ist dann noch der der 2te Saarland Sampler vom Wartungsfrei Label. Viele bekannte aus dem Hause Wartungsfrei aber auch ein paar neue Bands die noch nicht von Wartungsfrei verarbeitet wurden.

A Seite

01.Kein Ausgang (Zipzap)
02.Mondsüchtig (Fuhrmann+Einer)
03.Ruf doch mal an (Andi Arroganti)
04.Warten (Sinalco Fluor S)
05.Haben sie vielleicht ein mal Feuer (Nightclubbers)
06.Das Auto (Monsexe)
07.Elegie für sie (Le Sac Ciment)
08.R.A.F. (Safari Grünspan)
09.Go west (Kahlschlag)
10.Steiger (Der Wahn)
11.Sie liebt dich (Tod Durch Müsli)
12.Das Tal (Volvox)
13.Erinnerung (Roy Dreck)
14.Bild (Der Wahn)
15.Ktown-Ghosttown (Kahlschlag)

B Seite

16.In Bewegung (Thomas System)
17.Der Führer (Safari Grünspan)
18.Adam (Monsexe)
19.Tunnelmenschen (Moskoviter)
20.Na jete to pro to (Andi Arroganti)
21.Chacun a son gout (Le Sac Ciment)
22.Ohne Titel (Sinalco Fluor S)
23.Gunclub (Moskoviter)
24.Die gelbe Gefahr (Thomas System)
25.Bazoo (P4)
26.Sie tanzten einen Sommer lang (Hauptzeitablenkung)
27.Schön und neu (Roy Dreck)
28.Überall ist etwas (Volvox)
29.Sample and hold (Spade & Archer)
30 Assipower (Attentat)
31.5 Stunden später (Gasch)

Bitrate 192 kbit/s
Scan 300 dpi
Komplett
Download

1 Kommentar:

  1. Hallo!
    Captain Qualitätskontrolle hier mit einer Nachricht: Das Tape ist leider ein bisschen falsch geschnitten.
    Track 3 ist eine Demo-Version von Mondsüchtig von Fuhrman&Eins (nicht kreditiert auf dem Tape).
    Track 4 ist entsprechend Andi Arroganti mit "Ruf Doch Mal An".
    Track 5 ist entsprechend Sinalco Flur S mit "Warten".
    Track 6 ist entsprechend Nightclubbers mit "Haben sie vielleicht ein mal Feuer".
    Track 7 sind dann zwei Tracks ohne Trennung:
    Erst Monsexe mit "Das Auto" (bis 2.54) und dann Le Sac Ciment mit "Elegie Für Sie".
    Danach stimmts wieder...

    Solltest Du das Tape nochmal "nachschneiden" und die korregierte Version einstellen, teile das doch bitte in den Reupps mit.

    Ansonsten natürlich wie immer total toll, die alten Klotten nochmal wiederhören zu können. Unbezahlbar!!! Kudos!!!

    AntwortenLöschen