Donnerstag, 29. September 2011

Ein Mann Ein Schlag - Neumann

Ein Mann Ein Schlag - Neumann

Eigenproduktion

1985

Hier noch eine Sache dir mir so gar nichts sagt. Vielleicht gibt es ja hier mal ein Hinweis. Auf dem Cover sind 6 Titel angegen ich habe 8 gefunden.

Hier die Titel vom Cover

U-Bahn
Türken Her
Kein Gold, Nur Käse
Night Club
Hugo Und Die Russen
Hugo Go To Disco
Im Aufzug

Bitrate 192 kbit/s
Scan 300 dpi
Komplett


Download

Montag, 26. September 2011

Barschels Bewährungshelfer - Kampf Der Perfektion Part. 2

Barschels Bewährungshelfer - Kampf Der Perfektion Part. 2

Eigenproduktion

198X

Hier mal die Barschels Bewährungshelfer. Auf der A Seite des Tapes steht Qual auf der B Seite Pein was der Sache ziemlich nahe kommt. Obwohl es irgendwie weit hinten klingelt will mir einfach nichts dazu einfallen. Vielleicht weiß jemand mehr. Leider keine Titelliste und darum A und B Seite am Stück.

Bitrate 192 kbit/s
Scan 300 dpi
Komplett


Download

Freitag, 23. September 2011

Lautt 02/83

Lautt 02/83

1983

Weiter geht's. Hier das Lautt Magazin Nr. 2

Danke Martin

u.a. Dabei

E-605, 08/15, Abgas, Die Prima Wildschweine, Schutzkontakt, Kinderloses Ehepaar, Creme A Torium (Konstanz Szene),
Flakhelfer, Keiner Will Uns, Gashahn Auf, Katastrophenzone, Deutsche Anarchisten Taumeln Erschöpft Fit & Limo Hör Weg Label (Bericht Nürnberg),
Pluto Outline, Der Springende Punkt (Ulm Bericht),
Soilent Grün, Halabschneider, Notausgaben, Frustrierte Konsumenten, Nachdruck, Pero, TOLL, Dreidiemensional, DPA (Bericht Berlin-Spandau),
Co-Mix (Bericht),
ROIR Label (Bericht),
Virgin Prunes (Bericht),
P4 (Konzertbericht 05.11.82 Route 66 Saarbrücken),
Le Marquis, Zimt, Heute, Autofick(Konzertbericht 82 Heilbronn),
Tonträger (Kritik)

PDF
 

Roland Kaiser - Every Song A Diece Of Mine


Roland Kaiser - Every Song A Diece Of Mine

Messe Produkt

1983


Hier mal ein Roland Kaiser der wohl nichts mit dem "Roland Kaiser" zu tun hat. Das ist auch gut so. Leider komme ich hier so garnicht mit der Titelliste klar so das ich das es A und B Seite im Stück gibt. Viel Spaß damit.

Bitrate 192 kbit/s
Scan 300 dpi
Komplett


Download

Donnerstag, 22. September 2011

Osnabrück Sampler

Osnabrück Sampler

Eigenproduktion

198X
 
Hier mal so eine Art Osnabrück Sampler. Das Teil hatte nur ein handgeschriebenes Cover. Eventuell als Sammlung zum Nur noch Gesundheit Sampler von Helmut Westerfeld (Poison Dwarfs) Mit dabei Poison Dwarfs mit 11 Songs von verschieden Tapes, Pattex mit einem Livemitschnitt 17 Songs (Zu Conny Dachs muß man sich wohl nicht unbedingt äußern) und Saalräumer die in der Hauptsache Instrumentals und nur 2 Songs mit Stimme haben 10 Songs. Vielleicht weiß jemand mehr?

Danke Bernd

Poison Dwarfs

01.???
02.Sturzflug
03.Heimatlied
04.Frequenz 7
05.Killing A Cure
06.U.A.
07.Schrittmacher
08.Die Rückkehr Des Schwarzen Abtes
09.Im Klostergarten Der Geistigen Melissen
10.Der Ruf Der Götter
11.Double

Pattex

12-29

Saalräumer

30-40

Bitrate 192 kbit/s
Scan 300 dpi
Komplett


Download

Mittwoch, 21. September 2011

My Bloody Valentine - Man You Love To Hate


My Bloody Valentine - Man You Love To Hate
(Live Im Sputnik Berlin 09.02.85 Die Kwahl Festival)

Schuldige Scheitel Tapes Sch/Sch 102

1985



Hier mal ein Livesmitschnitt von My Bloody Valentine von dem Schuldige Scheitel Festival Die Kwahl.

A Seite

01.Scavengers
02.The Devil Made Me Do It
03.The Love Gang
04.Inferno

B Seite

05.The Man You Love To Hate
06.Home Loving Guy
07.A Town Called Bastard
08.Tiger In My Tank
Bitrate 192 kbit/s
Scan 300 dpi
Komplett


Download

Dienstag, 20. September 2011

Geduld - Re Generation In And Between


Geduld - Re Generation In And Between

Schuldige Scheitel Tapes Sch/Sch 104

1986

Hier die Berliner Geduld mit Songs von 84-86

A Seite

01.Pete's Song
02.Psychomodo
03.Vier Minuten Oben
04.Sitting On A Long Sofa

B Seite

05.Intro
06.Summer's Last Dreams
07.Christian's Chamber
08.Tanz In Distanz
09.Sounds Of Silence

Bitrate 192 kbit/s
Scan 300 dpi
Komplett


Download

Montag, 19. September 2011

Pogographie - Cover

Pogographie - Cover




Danke KHS

Ich will es nicht versäumen wenigstens mal die Cover 2er Pogograpie Versionen zu Posten, die wahrscheinlich relativ wenig Personen bis jetzt zu Gesicht bekommen haben. Da haben wir zum einen die Pogographie 1,5 die eher eine Zwischenstufe zur PG 2 war und mehr oder weniger an einen kleinen Kreis von Personen zur Durchsicht und Korrektur verschickt wurde



Hier haben wir das Cover der Pogographie 3 die leider aufgrund einiger Querelen obwohl fertig nicht mehr die breite Öffentlichkeit erreichte.



hier noch ein Stück Inhalt aus der PG 3

PDF
 

Sonntag, 18. September 2011

Enjoy's eigenArtige Sicht der Dinge (1989)

Enjoy's eigenArtige Sicht der Dinge (1989)



Das hatten wir ja auch schon lange nicht mehr. Aber weiter geht's

Danke Enjoy

Sonntag, 01.Januar 1989

Von 1 Uhr bis halb 8 bin ich nur umhergekurvt in Bus, U- und S-Bahn zu L.'s Fete, die schon zuende war, nach Hellersdorf und wieder nach Hause. Sch. & Co sind in Hellersdorf geblieben. Ich bin um 12 aufgestanden und war vor allem um die Augen urst müde. Ist das ein Wunder? Nein! Ich bastelte an dem Paket für Sch. Bis um 17 Uhr und schaffe es aus Pflichtbewustesin zu St. zu fahren, dann zu W. Er fährt morgen in die CSSR.

Montag, 02.Januar 1989

Oh man ist mir blöd. Alles tut weh! Ich bin total erkältet. Sehe den einen aus "Flüstern und Schreien" als Schronsteinfeger. Huch! Ist ja lustig. Mal sehen, ob er Glück bringt.

Arbeit ist anstrengend, aber Kaffee hilft. Zum Glück ist nicht viel zu tun und ich kann noch Urlaub nehmen. Ich werde von W. abhgeholt. Wir gehen zur Sparkasse und treffen M. & Freundin. Jawohl, die beiden sind total ok!!

Dienstag, 03.Januar 1989

Ich komme garnicht aus dem Bett. Mir ist ja sooo mies. Nach dem Frühstück schaffe ich aber Sch.'s Paket fertig zu machen. Ich lege mich um 15 Uhr hin und schlafe bis um 16 Uhr. Dann ab zur Post: Es gibt Branchen-Fernsprechbücher! Ich lasse 3 zurücklegen. Abends muss ich noch lernen, aber dann ins Bett und gesund werden.



Freitag, 06.Januar 1989

Habe Michele Baresi angerufen. Sie haben eine Einstufung gemacht. Wäre toll, wenn es klappt, daß sie kommen. Please...!

Schrägschnitte: Jeden Freitag | Schmenkel | 20:00 Uhr | Konzert und Disco.

Sonnabend, 07.Januar 1989

Habe bis halb 11 geschlafen. Gehe nirgends hin heute. E. kommt zu mir und wir machen Radiohörsession mit Tee, ist richtig toll mal wieder! FO Offground: Wartburgs u.a. Tausend Tonnen Obst: Wo? Duncker & Schmenkel: Andere Disco

Dienstag, 10.Januar 1989

HDJT: Feeling B. und Sandow Treffpunkt kurz vor 7 Klosterstrasse (davor) Wäre ohne Karte reingekommen, kaufe aber eine, damit ich Elke eine rausbringen kann. Sie hat aber schon eine, wie hohl. Aber wir kommen problemlos rein. Endlich mal. Danke StA. Sandow ist wahnsinn!

Mittwoch, 11.Januar 1989

W. kommt heute aus der CSSR zurück. Ich fahre nach Schöneweide. Treffe Hoodoohoodoo in der S-Bahn. Er hat heute FA-Verteidigung. VIEL GLÜCK! W. ist nicht mehr am Bahnhof und ich total müde. Post von B.




Donnerstag, 12.Januar 1989

Hatte einen totalen Alptraum und bin schweißgebadet aufgewacht. Außerdem laufen mir heute lauter seltsame Leute über den Weg. Alles irgendwie gruselig aber schau.

Gehe A. besuchen. Ist lustig, absolut. Fahre zu W., bin um 15 Uhr da, er aber nicht. Will ihn in P'berg abpassen. Er ist nicht da. Fahre nochmal zur Arbeit, da auch nicht. Dann wieder zu ihm und er ist bei K. Also hin, na endlich. Es ist total schau. Zu Hause habe ich 2 x Post. Einmal von W. aus der CSSR und von DT 64 Parocktikum.

Freitag, 13. Januar 1989

Habe im Schmenkel angerufen. Michele gehr klar. Anstandslos will 811 Mark haben, hoffentlich haben wir so viel. Strasse der Befreiung 25: 20.00 Uhr Zorn FE: Edge Of Silence Schmenkel: Wartburgs für Walter -> ohne mich. E. kommt und wir quatschen bis um 11.

Mittwoch, 18.Januar 1989

Will eine Platte stylen für E. Gehe deswegen in den Plattenladen, kaufe aber Dietmar Diesner Solo, ist vielleicht gut? Gehe in den nächsten und kaufe eine Billigplatte für 7.30 Mark von Brahms. Bekomme einen Brief von Sch.

Donnerstag, 19.Januar 1989

Habe E.'s Platte fertiggestylt. Sieht ganz gut aus. Heute: Jugend im Palast: Tina has never had a Teddybear, Die Vision, Die Anderen - Großer Saal, 18:00 Uhr. Ich bin noch krankgeschrieben, kann nicht hin. Bitte: ohne Pixies!

Sonnabend, 21.Januar 1989

Besuch von Th. & 2 Kumpels aus Königssee. Überspielsession bis 14 Uhr. Die Moskau-Abschiedsfete bei E. ist ganz lustig. Ich bin mit Musikinfos abschreiben beschäftigt.

Sonntag, 22.Januar 1989

Blöde Probe in der Sportlerkneipe in Schöneweide von K.'s Band. Aber ein Mädel hat einen Sampler-Keyboarder mit und der ist Sahne. Alle haben schlechte Laune. Mir egal, ich mache mit T. Stimmung. Auf dem Nachhauseweg rollen wir eine Papprolle durch Friedrichshain und klettern über Friedhofsmauern.

Mittwoch, 25.Januar 1989

Die Arbeit ist stressig, ich mach nicht mal Pause. Schule geht aber. Danach gehe ich mit D. in eine Kneipe, weil er erst um 7 zum Fußball muss. Ist lustig, aber er fragt so viel. Stasi?? Naja, jedenfalls ein richtiger Ost-Rocker (Rockhausfan...)




Donnerstag, 26.Januar 1989

Will mit E. ins Babylon zu Die Anderen, Cold Step und Die 3 von der Tankstelle, aber wir bekommen keine Karten. FO. Film - Frie Ost Sch. ist da. Ich bekomme ein ganz süßes Korkenmännchen geschenkt. Und zu Hause: Post von Aljoscha (Öffentliche Probe, Lehrlingslager, Förderungsvertrag).

Freitag, 27.Januar 1989

Schicke Einladungskarten für Öffentliche Probe ab und bekomme SAHNE Brief von A. Nach der Arbeit geht's nach Hause und dann nach Friedrichsfelde zu "Künstler in Aktion" in der Evangelischen Kirche. F. war nicht da, E. hatte keine Lust und in Friedrichsfelde war Jazzkonzert. In Glienicke war kein StA. und auch sonst keiner den ich kannte. Der Franz hatte zu, also bin ich zu Haus im Bett gelandet.

Sonntag, 29.Januar 1989

Tierpark Special Nr.17 Ich gehe aber wieder nicht weg, kann ja bald nicht sein... Wahnsinns Musik im Magic Sunday mit BANG! Kann aber nicht aufnehmen, Mist! Wäre bestimmt meine Lieblingskassette geworden.

Montag, 30.Januar 1989

Radio Glasnost hören! 21.00 Uhr.

Dienstag, 31.Januar 1989

E.-> Moskau! Halb 7 Hauptbahnhof. St. im Knast!




Donnerstag, 02.Februar 1989 bis Freitag, 03.Februar 1989

0.00 Lichtenberg. Dienstreise nach Gotha bzw. Wolfis Bin sofort eingepennt, in Erfurt kurz und dann zum Glück in Gotha ganz augewacht. Bin dann weiter nach Ohrdruf und musste dann 4 km laufen bis Wolfis. Habe dort 4 Stempel abgeholt und bin dann mit dem Bus bis Gräfi und mit dem nächsten Bus bis Ilmenau. Ich war um 8 Uhr da und bin zu A. und S. hochgegangen. Die anderen waren nicht da. Bin mit S. ins Stadtcafé, dann zu W. und mit ihm zu H. Ich musste überall Kaffee trinken. Um 16:49 bin ich mit dem Zug weiter nach Manebach: zum Konsum und zu B. Er war nicht da. Ich wieder zum Konsum - ich hatte so einen Heißhunger auf Schokolade! Der Zug war sowieso weg, der nächste fuhr erst um 20.07 Uhr. Ich wollte weiter nach Suhl, viell. treffe ich B. ja da und kann von da aus nach Hause fahren. Dann kam B. Ich bin noch mit hoch, quatschen und abends nach Erfurt. Letzter Zug weg! The first: 0.20 Uhr, Sch***! Und mir ist schlecht. Musste in Erfurt in der Mitropa rumsitzen. Die Wurst war eklig, die Leute auch. Nur ein Armist, der Geburtstag hat, hat mich ein bisschen aufgemuntert. Ich schlafe mit rumpelnden Bauch durch bis Schönefeld und bin um halb 6 Uhr morgens da. Auf Arbeit hab ich's nur bis Mittags ausgehalten.

Samstag, 04.Februar 1989

Habe bis 7:25 Uhr (16 Stunden!) geschlafen. Und jetzt? Fete? oder StA.? JoJo - Z.?

Sontag, 05.Februar 1989

Magic Sunday hören! TAPES! 20:00 bis 22:00 Uhr 19:00 Uhr BAUHAUS. Recorder macht ne 'Mücke',