Sonntag, 6. Juni 2010

JAR - Symbols

JAR - Symbols

Graf Haufen Tapes GHT 22 / Eigenproduktion

1983


JAR (Joachim Reibold) war seiner Zeit mit vielen Projekten unterwegs. JAR ein Soloprojekt, Demian ein Bandprojekt und nicht zu vergesessen sein JAR Music Label auf dem ja u.a. auch die fast endlos Tapereihe Berlincassette vertrieben wurde. Warum auch immer fehlt leider auf diesem Tape hier der 6te Titel. Das Symbol Tape gab es in 2 Versionen. Zum einem wurde es von Graf Haufen Tapes Vertrieben mit GHT Nummer zum anderen wurde es als Eigenproduktion vertrieben.

A Seite

01.Let the music play
02.Feelings
03.Price of love

B Seite

04.Close my eyes
05.Waves
06.Purpose of life (War leider nicht auf dem Tape)

Bitrate 192 kbit/s
Scan 300 dpi
Komplett

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen