Donnerstag, 10. Juni 2010

Neurotic Arseholes - Live Paderborn KuKoz 02.11.1985

Neurotic Arseholes - Live Paderborn KuKoz 02.11.1985

Perturbatio Et Pax Tapes 17

1985



Hier mal wieder ein Livetape der Neurotic Arseholes. Muss ein prima Konzert gewesen sein ziemlich viel Gesabbel was ich ja immer prima finde. Ein Frage an die Spezialisten. Am Ende des Tapes gibt es einen Break und noch um 6 min. Musik die nicht zum Konzert gehört. Kann damit jemand was anfangen. Es ist der Titel 20

A Seite

01.Intro
02.New beginning
03.Eckensteher
04.Aladin
05.Zeit für übermorgen
06.Swapo Land
07.Verloren + Vergessen
08.Promised paradise
09.Du Russe
10.Kein Tag ohne Liebe
11.Tradition
12.Gib nicht auf
13.Land in Sicht (nur ein Teil Tape zu Ende)

B Seite

14.Land in Sicht (Komplett)
15.Was für ein Stern
16.Alles geht weiter
17.Kalte Steine
18.I saw you die
19.Das ist ein Überfall
20.???

Bitrate 192 kbit/s
Scan 300 dpi
Komplett

Kommentare:

  1. and now some more neurotic arseholes :-)

    thank you very much!!

    AntwortenLöschen
  2. Ohne jeden Zweifel eine der besten D-Punk Bands !
    Gute Texte ohne jegliche Phrasendrescherei..

    Dankeschön

    Hank

    AntwortenLöschen
  3. Track 20: Directive JCS-1067 - "Mörder".
    Die Band kam aus Paderborn und Gitarrist Jörg spielt seit 1989 bei Vulture Culture.

    AntwortenLöschen
  4. Hey,
    dir sind ein paar Fehler beim taggen passiert, so sieht die Trackliste aus. ;)

    01 Intro + New beginning (Intro geht bis 1:46)
    02 Eckensteher
    03 Aladin
    04 Zeit für Übermorgen
    05 Swapoland
    06 Verloren und Vergessen
    07 Promised paradise
    08 Du Russe
    09 Kein Tag ohne Liebe
    10 Tradition
    11 Gib nicht auf
    12 Land in Sicht
    13 Was für ein Stern(nur ein Teil Tape zu Ende)
    14 Was für ein Stern
    15 Alles geht weiter
    16 Kalte Steine
    17 I saw you die
    18 Das ist ein Überfall
    19 Scheintod
    20 Mörder

    Danke auf jeden Fall dafür!

    Gruß Schwefel.

    AntwortenLöschen