Mittwoch, 13. November 2013

Swoop 01/85 (Berlin-West)

Swoop 01/85 (Berlin-West)
 
1985
 

Hier mal das erste Swoop Fanzine. Das Teil liest sich wie ein Ost Fanzine aus Westberlin. Erstaunlich! Im Briefinterview mit Internatione Müllabfuhr ist von 3 Tapes die Rede. Ist das so und warum habe ich die nicht. Im "Wir Wollen Immer Artig" Galenza / Havemeister Buch (im übrigen vor kurzen in neuer stark verbesserter Auflage erschienen) ist von einem 2ten Swoop Fanzine und einen Sampler mit Ostbands vom Swoop Macher Karli die Rede. Auch das würde mich mal interessieren.
 
u.a. dabei
 
Punkszene In Ostberlin,
Stadtrundfahrt mit Karli,
Comics,
Keks (DDR) Bericht,
Quo Vadis (Bericht),
Lolitas (Bericht),
Internationale Müllabfuhr (DDR) Interviewbrief,
Fanzine Kritiken,
Polen Szene,
Wut (Bericht),
Pankow (DDR) Bericht,
Schweiz (Bericht),
Erich Mühsam Aktion 1984 (DDR) Punk Demo Oranienburg,
Lolitas (Konzertbericht Kirche Ostberlin 1984) DDR,
Camping Sex (Bericht),
The Fuckers (Bericht),
 
PDF
 
Download

Kommentare:

  1. Macher des Heftes dürfte "Marcus Hugk" sein, kurz nach seinem Weggang von der Internationalen Müllabfuhr und der DDR. Ihn findet man heute eher zum Thema Indien im u.a. Internet. Er hat Anfang der 90iger ein Heft namens "Kalpa Vrischka" herausgegeben, das u.a. ein recht persönliches Interview mit Bernd Stracke von L'Attentat enthielt. Tommy, ich hab dir das mal geschickt, lad es doch mal hoch :)

    AntwortenLöschen
  2. moinmoin,ick hab das swoop ! nummer zwei von 1986.leider ist nicht das besagte tape dabei.
    beste grüsse aus ostberlin
    mikro

    AntwortenLöschen
  3. Eine digitale Version davon würde mich schon interessieren.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. moinmoin,
      kein problem,kann ick dir nach'm urlaub (februar)einscannen.
      gruss mikro

      Löschen
  4. ja mensch, das tape hatte ich damals etxra rausgebracht, und lief unter dem namen "Spiel ohne grenzen" leider hab ich auch davon kein original mehr... nur noch die musik hab ich auf kassette/digital gesichtert.

    AntwortenLöschen
  5. swoop hatte 3 nummern, aber die letzte war eher son saufberichtzine, da alle ostkontakte von dem MFS gekappt wurden... gabs nichts zu berichten - wurde auch nichts mehr gedruckt. naja so is das leben eben.

    AntwortenLöschen
  6. digital gesichert ist gut. Ich denke das wäre ja was für den Blog. Vielleicht gleich mit Zine digital?
    Rechts gibt es eine E-Mail Adresse.
    Danke

    AntwortenLöschen