Donnerstag, 3. März 2011

Deutsch Polnische Aggression (DPA) - Live

Deutsch Polnische Aggression (DPA) - Live

Graf Haufen Tapes GHT 07

1981
Hier mal wieder was vom Graf Haufen Label. Ich denke es hat sich ja mittlerweile rumgesprochen. Das hier u.a. der Mister Loveparade Dr. Motte am Start ist. Natürlich nannte er sich 81 noch nicht so. Ich möchte mich da gar nicht äußern was er noch so alles gemacht hat. Wen das interessiert hier der Wiki Link Dr. Motte. Vielleicht hat ja auch der GH Lust ein paar zeilen zu dem Tape zu verlieren.

A Seite

01. Live in Spandau

B Seite

Live im Flats

Bitrate 192 kbit/s
Scan 300 dpi
MP3+Cover
Download

1 Kommentar:

  1. jaja... die guten alten Zeiten... Die Live-Seite hab ich damals mit Genehmigung vom Mischpult aus mitgeschnitten. Das war das Mini-Festival am 26.09.1981, bei dem auch Soilent Grün (prä-Die Ärzte), die Acrobats aus München (deren Tape müsste irgendwo bei mir auch noch rumfliegen), die Drei Tornados (Kabarett) und evt. noch andere aufgetreten sind. Die DPA-Sachen fand ich damals so gut, dass ich sie anfragte, ob man das nicht veröffentlichen könnte. Daraufhin machte mir Matthias zwei Cover und stellte noch "Studio"-Aufnahmen für die B-Seite zur Verfügung ("Live in Flats" = Live in Wohnungen), die irgendwie abstrus schlecht waren. Dafür war die Live-Seite ein Hammer - finde ich auch heute noch. Irgendwo zwischen Krautrock und early-80s Elektronik mit hohem Proto-Trance Factor. Ich sehe da tatsächlich eine Linie von diesen frühen Aufnahmen zu seinem späteren Space Teddy Releases.

    Schön, dass auch diese Aufnahmen für die Nachwelt erhalten sind...

    Weiter so,

    Graf Haufen

    AntwortenLöschen