Freitag, 11. März 2011

Palais Schaumburg - Live 22.10.1982 Markthalle Hamburg

Palais Schaumburg - Live 22.10.1982 Markthalle Hamburg
Anaconda Tapes

1982

Hier ein 2ter Livemitschnitt von Palais Schaumburg das ganze kommt mit einer schlechten Nachricht daher. Der Sänger Walter Thielsch der nach Holger Hiller ab 82 das Mikro übernahm ist am 13.01. 2011 nach schwerer Krankheit im Alter von 60 Jahren gestorben.

Danke Mr. Afrobeat

01.Nationen
02.Sieg auf knien
03.Deutschland kommt gebräunt zurück
04.Pack die Herzen aus
05.Sprung über 4 Pferde
06.Der Tiger und die Stimme
07.Europa heißt America
08.Rosen
09.Nett sein
10.Paparazzo
11.Freude
12.Hockey
13.3 nach 9
14.Stich auf Stich
15.Wir bauen eine neue Stadt
16.Lupa
17.Zugabe
18.Volxlied
19.The break feat Kurtis Blow
20.Rote Lichter
21.Zugabe
Bitrate 192 kbit/s
Scan 300 dpi
MP3+Cover

Download

Kommentare:

  1. Das Konzert wurde mit meinem AIWA Walkman aufgenommen. War ein Doppelkonzert Kurtis Blow + Palais Schaumburg, die gemeinsam auf Deutschland Tournee waren um Ihre jeweiligen neuen Veröffentlichungen "Lupa" und "Tough" zu promoten.
    Kurtis Blow war übrigens mein erster Live Kontakt zur aufblühenden Rap-Szene, den ich später noch vertieft habe.
    Helmut Westerfeld ... frühe Poison Dwarfs 1981- 1983( hier bei tapeattack eingestellt) und Herausgeber des Skalp - Fanzine aus Osnabrück.... hat es auf seinem Anaconda Tapes veröffentlicht. Von meiner eigenen Veröffentlichung (Banana Records + Tapes) habe ich kein Cover mehr. Habe sogar 3-4 Kopien auf Schallplattenbörsen davon verkauft/verschenkt. Der gute Helmut hat bestimmt noch einen ganzen Sack voll Tapes in seinem Schrank stehen. Und die Fanzines sowieso.

    Das Konzert selber empfand ich seinerzeits als nicht so dolle, es war mehr eine Party. Ich hatte halt die PS mit Holger Hiller noch zu dolle im Kopf.
    Heute sehe ich das anders :
    1. Die "Lupa" Lp ist heute immer noch Klasse.
    2. das Konzert - vor ein paar Tagen, nach 29 jähriger Verdrängung, mal wieder angehört, war für mich ein toller Event (sicherlich auch Dank der memory's).

    Palais Schaumburg live zuhause in HH war immer ein Heimspiel für die Band - quasi ein Spiel vor Freunden.
    Walter Thielsch - Freund und Nachfolger von Holger Hiller bei PS - Rest In Peace !
    Übrigens - wer kann mir ne Copy ( auch mp3) von der Thielsch / Hiller 7" - "Konzentration der Kräfte" machen ?
    Habe ich leider noch nie gehört.
    so long
    mr.afrobeat

    AntwortenLöschen
  2. walter :(
    das wusste ich bis eben noch garnicht. wie traurig.
    rest in pixels, herr thielsch!

    AntwortenLöschen
  3. habe fotos von dem konzert gefunden!!
    (bitte runterscrollen circa mittig)
    http://www.future-image.de/search.php?search=keyboarder&match_type=all&gid_search=&gid=&sgid=&startat=1100&perpage=100&page_num=12

    AntwortenLöschen
  4. super, danke für die fotos!!!!

    das "volxlied" ist übrigens ein herb alpert cover. und die zugabe mit kurtis blow ist großártig!

    AntwortenLöschen