Freitag, 1. Oktober 2021

Manos - Kranker Tannenbaum

Manos - Kranker Tannenbaum

Eigenproduktion

1989

Kommen wir zu einem Metier, von dem ich er nichts weiß. Passt aber in jedem Fall mal wieder in Vor, Während und Nach. Da zumindest ein Tapedeck wieder am Laufen ist und Thomas, der noch gut mitmacht und mir dann und wann ein paar Sachen schickt und das mehr als nur dieses eine in diesem Stile, soll es natürlich auch hier sein. Die Band aus Lodersleben, bei Querfurt, seit 87 mit Vorgeschichte. Etwas detaillierter im Parocktikum-Wiki. Das Tape etwas seltsam, mal abgesehen von der Quali, am Anfang der A Seite, die 5 Titel wie auf Cover angegeben, der Anfang der B Seite auch wie auf Cover angegeben. Neben diesen Titeln dann noch reichlich andere, die ich nicht zuordnen kann.

Danke Thomas

A Seite

01.At Mania Of Death
02.Sentence Of Death
03.Suicidal Confusion
04.Evasion
05.Rage After Death
06.Untitled
07.Untitled
08.Untitled
09.Untitled
10.Untitled

B Seite

11.Acid War
12.Against
13.Pestilence
14.Kranker Tannenbaum
15.Untitled
16.Untitled
17.Untitled
18.Untitled
19.Untitled
20.Untitled

Bitrate 192 kbit/s
Scan 600 dpi
Komplett


2 Kommentare:

  1. Was für ein großartiger Fund, vielen Dank!
    Sin die unbetitelten Stücke sicher separat zu betrachten und nicht Teil von etwas anderem? Weil die Encyclopedia Metallum führt das Tape nur mit 9 Titeln: https://www.metal-archives.com/bands/Manos/11440

    AntwortenLöschen