Samstag, 12. Juni 2021

V.A. - Metallverarbeitende Industrie

V.A. - Metallverarbeitende Industrie

Bestattungsinstitut Bi 050

1992

Habe noch mal nachgeschaut. Die 3 Ambulatorio Segreto Tapes und 2 Miguel A. Ruiz Tapes die ich hier hatte, mittlerweile im Blog.
Zur Abwechslung mal ein Sampler, natürlich von Siegmar Fricke's Bestattungsinstitut-Label und mit seiner Beteiligung.

A Seite

01.So Bin Ich (Die Rache)
02.Angustia (Las Cometas Allegras)
03.Seward (D.M.A.D.T.)
04.A Storm Of Sparks (Maeror Tri)
05.Bunawerke / I.G.Farben

B Seite

06.Pain-Hate-Factory (Stin Scatzor)
07.Lunik 1 (DSIP)
08.Hymn Of Industrial (Markus Schwill)
09.1991 (Doppelwirkung)

Bitrate 192 kbit/s
Scan 300 dpi
Komplett

Siegmar Fricke - High Tech

Siegmar Fricke - High Tech

Toracic Tapes To 05

1988

Auch noch 1988, hier dann auf dem spanischen Toracic Tapes-Label von Miguel A. Ruiz, daraus folgte eine recht fruchtbare musikalische Zusammenarbeit u.a. als Ambulatorio Segreto. Warum auch immer steht auf dem Cover handgeschrieben 1999?

A Seite

01.New Technology
02.Nachttänzerin
03.Rock'N Tech
04.Video Diversion-Programme 1
05.Cruise Missiles

B Seite

06.Coverages All Over
07.Video Diversion-Programme 2
08.The Cracker-March
09.Computer Kids
10.Voices From The Chip
11.High Tech

Bitrate 192 kbit/s
Scan 300 dpi
Komplett

Freitag, 11. Juni 2021

Siegmar Fricke - 1987

Siegmar Fricke - 1987

HAHAMANDAD HA012

1991

Konsequenter Weise, dann 1987, Aufnahmen aus 87 von Siegmar Fricke 1990 noch mal Re-Mixed und 91 dann beim Amy Love & Messy Label HAHAMANDAD aufgelegt.

A Seite

01.Stars
02.Pingi-Pongi
03.Osaka-Express
04.Never Say
05.Pommes Mit Ketchup
06.Das Ungeheuer
07.Washington 1
08.Washington 2
09.Dutch-Pop
10.Luminous Colour-Wheel 1
11.Luminous Colour-Wheel 2
12.Ashore

B Seite

13.She's Homesick
14.Advanced Future
15.Out Of Work
16.End Of The Film
17.Tilalula-Bäm-Bäm
18.Projectile C3
19.Brightness 1
20.Brightness 2

Bitrate 192 kbit/s
Scan 300 dpi
Komplett

Siegmar Fricke - 81-86

Siegmar Fricke - 81-86

Trümmer Products TP 20 /Bestattungsinstitut

1990

Heute mal wieder ein Thementag, heißt alles rund um Siegmar Fricke. Unheimlich produktiv der Siegmar, habe mal meine Festplatten durchforstet und ca. 60 Tapes mit Siegmar Fricke Solo, DSIP mit Dieter Mauson und ein paar Collaborationen gefunden.  Einiges ja schon im Blog, aber 40 sind es immer noch. Dazu kommen noch ungezählte Sampler, sowie noch einiges, auf seinem Bestattungsinstitut Label, oder dem DSIP Label. Mit den ältesten Aufnahmen soll es los gehen, hier bei Trümmer Products 81-86, 90 noch mal gemixt. Keine Titelliste anbei.

A Seite

01.Untitled
02.Untitled
03.Untitled
04.Untitled
05.Untitled
06.Untitled
07.Untitled
08.Untitled

B Seite

09.Untitled
10.Untitled
11.Untitled
12.Untitled
13.Untitled
14.Untitled
15.Untitled
16.Untitled
17.Untitled
18.Untitled
19.Untitled

Bitrate 192 kbit/s
Scan 300 dpi
Komplett

Das Rockblatt (07/86)Informationsblatt der IG ROCK (Leipzig)

Das Rockblatt (07/86)Informationsblatt der IG ROCK (Leipzig)

1986

Noch ein Imformationsblatt der IG Rock, ich denke mal eher so Semi-Spannend.

u.a. dabei

Vier Gedanken zu:Jürgen Balitzkis: Rock aus erster Hand. LdZ Berlin 1985, Porträts von Musikern, DDR-Rockgeschichte als Interviewsammlung, Kurze Zeit neu: Quietschkommodästhetik, Interviewführung
Der SAVITOR-Sound - Neues aus Polen, Orchestra of the 8th day, Kryoztof Scieranski
Juckreiz - Biogramm
Trantner gegen Clemens, Wieder mal die Beatles
Termine: Mittwoch 19.11.86 "Rock Im Kino"
18.00 Uhr Agentur Merkur, Andreas Zimpel und Löwendiskothek, Trödelmarkt, Buch, Kosmetik und Boutiqueverkauf
20.00 Uhr Live "Silly"

PDF/OCR
 

Papierkrieg - Noch Nie Hat Ein Diktator Seine Volksabstimmung Verloren / Chile

Papierkrieg - Noch Nie Hat Ein Diktator Seine Volksabstimmung Verloren / Chile

Eigenproduktion / by Glasnost Studio & Atelier

1989

Hier noch Papierkrieg aus Frankfurt an der schönen Oder. War mir 100% sicher, das ist schon Blog, ich finde es aber nicht, oder ich habe mich mal wieder verschrieben. Ist auch egal, das Tape hier ist besser, mehr Original und Authentizität wird es nicht geben. Das Tape im Mai 89 im Glasnost Studie & Atelier aufgenommen. Die A Seite hat eine kleine Besonderheit, 2 Titel mehr als auf dem Cover angegeben. Titel 12, "Wir Haben Es In Der Hand" auch auf der LP von Hörsturzproduktion aus 2010 und der letzte kurze Titel, scheint mir ein Scherben Cover zu sein. Im übrigen tolle Qualität. Achso und links auf dem Cover? steht da IM Wiederstand, oder I.M. Wiederstand?
Natürlich auch im Parocktikum Wiki zu finden, mit allerhand informativen.

A Seite

01.Nicolai Ch.
02.Persil (Canal Terror)
03.Chile
04.Der Schoß Ist Fruchtbar Noch
05.Papst
06.Todesschwadronen (Daily Terror)
07.Berlin By Night (PVC)
08.Krieg Im Kinderzimmer (Text Insisters)
09.Alptraum (Slime)
10.Wir (Text Sandra)
11.Die Multinationalen (Canal Terror)
12.Wir Haben Es In Der Hand
13.Wir Müssen Hier Raus (Ton Steine Scherben)

B Seite

14.Durchschnitt
15,Neonazis
16.Afrika I
17.Afrika II
18.Punk Punk Punk
19.Beton & Stahl
20.Nachspiel

Bitrate 192 kbit/s
Scan 300 dpi
Komplett

Parocktikum-DT64 Manuskript 03/88 (05.03.88) (Berlin-Ost)

Parocktikum-DT64 Manuskript 03/88 (05.03.88) (Berlin-Ost)

1988

Im März 88 auch, nur ein Manuskript, dafür aber etwas mehr Inhalt.

u.a. dabei

PAROCKTIKUM / DT 64 / 5,März 1988 / mosaik
Die Poesie des SPACE-POP'87-Sampler, EVAN SCHOENFlELD
D.A.M.: Das Zeug, das wir machen, machen wir nicht nur zum Selbstzweck, D.T. (Texter, Sänger ... geb.1969), Andreas "King" (git,klavier... geb.1969), Micha (dr,voc,arr ... geb.1970) (Dirk Teuber, Phillip-Müller-Str.17, Rathenow 1830)
YEAH YEAH NOH! die wichtigste unwichtigste band der 8oer? (Playlist Parocktikum, Diskographie)
Grebo- Furz oder Neubeginn? Definition Und nach langer Überlegung habe ich mir eine eigene Definition gemacht, Im großen und Gt1nzen ist Grebo ein Treffen zwischen BEASTIE BOYS und WEDDING Present (Matthias Legde)
a;GRUMH (Diskographie)
BORGHESIA (Bericht), JAZZ BUTCHER (Bericht, Diskographie)

PDF/OCR
 

Dirty Spoon - Shake Well (Promo Tape)

Dirty Spoon - Shake Well (Promo Tape)

Noiseworks Records NW 129

1996

Hier dann wieder ein mal sehr, nach. Dirty Spoon aus Hohenstein-Ernsthal, eine Indie-Band durch Noiseworks Records gut gepusht und über die Grenzen (was wahrscheinlich, dann nicht so schwer war) hinaus einiges an Bekanntheit erlangt. Das weiß natürlich das Parocktikum-Wiki zu berichten. Die CD beim Wiki, in Discogs auch das Promo-Tape. Hier aber A und B-Seite mit dem Dirty Spoons-Schake Well Promo besetzt. Dieses Tape hier ist eine C90 und Dirty Spoon auf der A Seite, die B Seite auch bespielt, wenig Gesang. Keine Ahnung was wir da haben.

A Seite

01.Shake Well
02.Tell Me Your Story
03.Unusual Brain
04.Moshutomba
06.Weak-Willed
07.Hello Girl
08.Silence And Confusion
09.Many Colored Flowers
10.MC Job
11.Go Away
12.Why
13.You`ll Never Know

B Seite

14.Untitled
15.Untitled
16.Untitled
17.Untitled
18.Untitled
19.Untitled
20.Untitled
21.Untitled
22.Untitled

Bitrate 192 kbit/s
Scan 300 dpi
Komplett

Parocktikum-DT64 Manuskript 02/88 (06.02.88) (Berlin-Ost)

Parocktikum-DT64 Manuskript 02/88 (06.02.88) (Berlin-Ost)

1988

Dann wollen wir mal unser Glück versuchen, was Vor, Während und Nach angeht, obwohl ja endlich Pool-Wetter ist. Das dann aber zwischendurch. Los geht es mit DT64-Manuskript aus dem Februar 88. Hier liegt mir nur eines vor und das hat nur eine Seite. Interessant ist es trotzdem.

Dann noch mal die Aufforderung, an all die vielen Leute die permanent die Parocktikum Sendungen mitgeschnitten haben (wenn es die wirklich gibt?) mir diese auch zu Schicken.

Danke Uwe aus Dresden

u.a. dabei

PAROCKTIKUM / DT 64 / 6.Februar 1988 / mosaik
DIE DILETTANTEN: leider ist schon wieder alles vorbei, Daran konnte auch die Unterstützung von SANDOW nichts ändern, ·Murphy(voc,dr) und Colonel Muh-Muh(bass) wollen aber weiter Machen
MESSER BANZANI / THE BASTARDS/ THE ORANGE AGENTS: Suhl. Hohe Berge. Ein kalter Wind pfeift. das Lied über Teneriffa, Tommi (dr,trp,voc) und Lani (bass,voc) sind die lustigen Burschen, (Falk Fröhlich)
THE POETS: Vier Tage in Florenz, So poetisch kann auch eine Platte aus Dänemark heißen. , ja: die Olsenbande fliegt über die Platten

PDF/OCR
 

Donnerstag, 10. Juni 2021

Das M - Freudentanz Der Peinlichkeiten

Das M - Freudentanz Der Peinlichkeiten

Tonträger Produktion TTR-16

1994

In Kai's 10ter Kiste war einiges an Der Raum, Das M usw. So das wir hier noch mal "Das M" haben. Diesmal mit 3 Coverversionen, 2x Andreas Dorau und 1x Wirtschaftswunder. Ein kleiner Unterschied zur Discogs-Version. da eine C30, hier eine knappe C60, so das sich die 13 Titel der A Seite auf der B Seite wiederfinden. Der einzige Unterschied, den ich feststellen konnte, die B-Seite etwa leiser, so das ich sie im Stück gelassen habe.

Danke Kai

A Seite

01.Freudentanz Der Peinlichkeiten
02.Die Nächtlichen Sorgen Der Brigitte K
03.Du Redest Zuviel
04.Diebstahl Oder Mädchen
05.Der Tod Eines Postmanns
06.Wer Karl Nicht Kennt...
07.Wenn Friseure Fehler Machen
09.Boing, Zoing, Sproing
10.Die Spielzeugeisenbahn
11.Hallo Testbild
12.Katharina
13.Freudentanz Der Peinlichkeiten

B Seite

14.B-Seite

Bitrate 192 kbit/s
Scan 300 dpi
Komplett

Mittwoch, 9. Juni 2021

V.A. - Stars Aus Der Steckdose - Combinatssampler II

V.A. - Stars Aus Der Steckdose - Combinatssampler II

CassettenCombinat 810110

1981

Bevor wir zum Inhalt von Kai's 11ter Kiste kommen, noch kurz was zur MMATT-Flashbax Serie. Wie ganz richtig festgestellt wurde, fehlt auch das Vol. 5, obwohl es in dem Ordner für fertig liegt, beim gestrigen nachschauen stellte ich fest das zwar das Cover stimmt, das Tape eine durchsichtige, unbeschriftete C90 ist und der Inhalt ca. 20 Titel und alles andere als MMATT ist. Was da schiefgelaufen kann ich nicht mehr nachvollziehen, da 2009 digitalisiert. Vielleicht kann ich es noch mal bei Matthias nachordern.

Dann zum Combinatssampler II, den es hier auch schon gibt und jetzt noch mal in "Schön"

Danke Kai

A Seite

01.Meine Enkel (Leben & Arbeiten)
02,Massige Annäherung (Frau Siebenrock Combo)
03.Wenn Es So Weiter Geht (Sprung Aus Den Wolken)
04.Bin Ich Hier Im Urwald (Ohne Unter Titel)

B Seite

05.Dreizehneinsechszehnhundert (13-16-00)
06.Fleischration (Tabea Und Doris)
07.Mumien, Monstren, Mutationen (Borsig Werke)
08.Der Tod Ist Ein Skandal (Die Tödliche Doris)
09.Das Ich Und Der Taschenrechner (Menschenfresser)

Bitrate 192 kbit/s
Scan 300 dpi
Komplett

Dienstag, 8. Juni 2021

Magic Moments At Twilight Time (MMATT) - (The Last) Flashbax Vol. 10

Magic Moments At Twilight Time (MMATT) - (The Last) Flashbax Vol. 10

Ebu's Music EM 35

1994

Die Nummer 10 der MMATT-Flashbax, gleichzeit auch die letzte auf Ebus's Music. Womit die Serie dann auch fast abgeschlossen ist ist. Ich bin zuversichtlich, das das fehlende Vol. 7 noch auftaucht.

A Seite

01.The Weirdobop
02.Albert The Ansafone
03,Zen Sequent
04.Tranzphorm
05.The Eddie Irwin Song
06.Serendipity

B Seite

07.Trois
08.Shazdanz
09.Galina 3
10.Aftermath
11.The Cylinder

Bitrate 192 kbit/s
Scan 300 dpi
Komplett

Magic Moments At Twilight Time (MMATT) - Flashbax Vol. 9

Magic Moments At Twilight Time (MMATT) - Flashbax Vol. 9

Maljugin Musik MaM 02

1993

Da wir Flashbax 08 heute schon hatten, kommt jetzt MMATT-Flashbax Vol.9, diesmal von Maljugin Musik. Ein Blick zu Discogs verrät mir das Vol. 9, ebenso wie Vol. 2 von Lord Litter's KFR, dort noch fehlen.

A Seite

01.Introduction/MMATT Theme/Beloglazova II/Zen Sequent/White Cathay
02.I Feel Sick
03.Trois

B Seite

04.State Of Art/Are Souls
05.The Rock The Taxi Rap
06.Us Weirdos Gotta Stick Together

Bitrate 192 kbit/s
Scan 300 dpi
Komplett