Freitag, 24. Juli 2009

Sometimes It Snows In April - Solaria

Sometimes It Snows In April - Solaria

Eigenproduktion

1989


Hier eine Band über die ich so garnichts weiß. Außer das sie auf dem Entfesselten Durchschnitt Sampler waren. Deswegen hat sie es trotzdem verdient hier zu erscheinen. Vielleicht findet sich ja jemand der ein paar Worte zu Sometimes It Snows In April verlieren will.
 
Danke Jakob
 
01.Oh Lady ich liebe dich
02.Mama
03.Alle Fragen bleiben stumm
04.I know the power of words
05.Ich schrei dir meine Liebe ins Gesicht
06.Die Zeit
07.Wie Glas
 
Bitrate: 192 kBit/s
Scan: 300dpi
MP3+Cover

Kommentare:

  1. "Einen schönen guten Abend wir sind -Sometimes It Snows In April- wir werden uns in Westberlin treffen." Ansage nach dem zweiten Lied auf meiner Demokassette... ist dies das selbe Demotape?

    Melancholische Band aus dem ehemaligen Osten mit dem Sänger der "Madmans" Holger, fettes Schlagzeug und eine Frau die `Schifferklavier´ spielt. Geheimtipp aus Weimar, selber damals einmal Life gesehen. Aber wo ist der Link hin...?

    s.p.u.sirene

    AntwortenLöschen
  2. Guckst Du hier: http://www.parocktikum.de/wiki/index.php/KG_Rest

    AntwortenLöschen
  3. Naja, so ungefähr. "Sometimes..." waren Holger und Vlok vom "Rest" und Claudia, die ´91 ums Leben gekommen ist... Alle Tasten, -also auch das Akkordeon ;-)- hat Holger gespielt. Mehr Info sicherlich auf dem "Durchschnitt"-Sampler...
    Gruß, volle

    AntwortenLöschen